Auf zweitem Tabellenplatz!

Nach einem guten Saisonstart, mit nur einer Niederlage aus sechs Spielen, empfing die B-Jugend der Mecklenburger Stiere am Sonnabend die SG Narva Berlin. Mit den Berlinern, die ihrerseits sehr stark in die Saison gestartet waren, kam der Zweitplatzierte der Ostsee-Spree-Liga ins Jungstiere-Centrum. Dementsprechend konzentriert starteten die Schweriner in das Spiel. Über eine engagierte Abwehrarbeit erarbeitete sich die Heimmannschaft eine schnelle 3-Tore-Führung. Leider verpassten die Jungstiere, durch vermehrt auftretende Unkonzentriertheiten, sich im Verlaufe der ersten Halbzeit weiter abzusetzen. So wurde bei einem Halbzeitstand von 15:12 die Seiten gewechselt.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit zeigten sich die Schweriner wieder etwas konzentrierter und griffiger, wodurch die Führung schnell auf fünf Tore ausgebaut werden konnte. Diese Führung konnten die Mecklenburger relativ konstant halten und gewannen am Ende verdient mit 24:18. (MG)

Zurück

Vielen Dank an unsere Sponsoren.

Vielen Dank an unsere Sponsoren.